Sie befinden sich hier:
News-Artikel
Vorlesen

Schulabschlüsse


Vorbereitungskurse zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen

Herzlich willkommen im Programmbereich der Schulabschlüsse auf dem zweiten Bildungsweg!

Die VHS Lübeck bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Schulabschluss nachträglich zu erwerben. Jedes Jahr beginnt ein Vorbereitungskurs auf den Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses (ESA, ehemals Hauptschulabschluss). Alle zwei Jahre startet ein Vorbereitungskurs auf den Mittleren Schulabschlusses (MSA, ehemals Realschulabschluss).

Der ESA-Vorbereitungskurs dauert insgesamt 1 Jahr. Er beginnt voraussichtlich im Herbst nach den Sommerferien und endet im darauffolgenden Sommer mit dem Ablegen der zentralen Abschlussprüfungen.

Der MSA-Vorbereitungskurs dauert insgesamt 2 Jahre. Er beginnt voraussichtlich im Herbst nach den Sommerferien und endet zwei Jahre später im Sommer mit dem Ablegen der zentralen Abschlussprüfungen.

Wenn Sie sich für einen der beiden Vorbereitungskurse interessieren, melden Sie sich. Wir informieren Sie gerne über den Kursstart, wichtige Termine und das Anmeldeverfahren. Im Frühjahr jeden Jahres findet ein Informationsabend statt, zu dem Sie sich bereits jetzt anmelden können.

Für beide Kurse gilt: Der Unterricht findet jeden Montag, Dienstag und Donnerstag von 18 bis 21.15 Uhr statt. In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Unter bestimmten Umständen können finanzielle Förderungen für den MSA-Kurs beantragt werden. Ob ein Anspruch auf Kindergeld besteht, prüfen Sie bitte bei Ihrem zuständigen Amt.

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, kostenfreie Unterstützungskurse in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch) zu besuchen.

 

ESA Vorbereitungskurs (ehemals Hauptschulabschluss)

Start: Jedes Jahr im Herbst nach den Sommerferien Dauer: 1 Jahr

Ende: mit dem Ablegen der zentralen Abschlussprüfungen über das Schulamt Lübeck

Unterricht: Jeden Montag, Dienstag, Donnerstag von 18 bis 21.15 Uhr.

Kein Unterricht in den Schulferien

(Hauptfächer) Deutsch, Mathematik, Englisch (mögliche Nebenfächer) Geschichte, Erdkunde, Physik und Biologie

Voraussetzungen:

• Vorlage des aktuellsten Schulzeugnisses (Stufe egal)

• Vorlage eines aktuellen Lebenslaufes

• ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch (B2, in Ausnahmefällen B1)

• Bei Kursbeginn dürfen die Teilnehmenden nicht mehr schulpflichtig sein

• Zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung müssen die Teilnehmenden in Lübeck gemeldet sein

Die Anmeldung beginnt im Frühjahr jeden Jahres; eine Anmeldung ist erst nach einem persönlichen Aufnahmegespräch möglich. Je nach Vorkenntnissen wird ein Einstufungstest durchgeführt.

 

MSA Vorbereitungskurs (ehemals Realschulabschluss)

Start: Alle zwei Jahre im Herbst nach den Sommerferien

Dauer: 2 Jahre

Ende: mit dem Ablegen der zentralen Abschlussprü- fungen über das Schulamt Lübeck

Unterricht: Jeden Montag, Dienstag, Donnerstag von 18 bis 21.15 Uhr.

Zusätzlich einen Freitag im Monat Kein Unterricht in den Schulferien

(Hauptfächer) Deutsch, Mathematik, Englisch (mögliche Nebenfächer) Geschichte, Erdkunde, Biologie, Informatik, Wirtschaftspolitik, Religion, Physik, Chemie

Voraussetzungen:

• Vorlage des ESA-Abschlusszeugnisses (ehemals Hauptschulabschluss-Zeugnis)

• ausreichende Sprachkenntnisse in Deutsch (mind. B2)

• Bestehen eines Englischtests

• ggf. Durchführung eines Englischtests

• Bei Kursbeginn dürfen die Teilnehmenden nicht mehr schulpflichtig sein

• Zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung müssen die Teilnehmenden in Lübeck gemeldet sein

Bitte informieren Sie sich bei uns über den Start des nächsten MSA-Vorbereitungskurses. Die Anmeldung beginnt im Frühjahr jeweils vor Beginn eines neuen Vorbereitungskurses. Eine Anmeldung ist erst nach einem persönlichen Aufnahmegespräch möglich. Je nach Vorkenntnissen wird ein Einstufungstest durchgeführt.

 

Zusatzkurse in den Hauptfächern

Wenn Sie einen Schulabschluss nachholen wollen und bereits wissen, dass Sie in Mathematik, Englisch oder Deutsch Ihr Wissen aufpolieren müssen, schauen Sie bitte in den Programmbereich Grundbildung. Sie finden hier kostenfreie Zusatzkurse in den Hauptfächern, die Sie sofort besuchen können.

 

Weiterbildungsberatung/ Berufsorientierungsberatung

Wer nach seinem Schulabschluss oder auf dem Weg dorthin nach einem Job und/ oder einer Ausbildung sucht, kann gern einen kostenfreien Einzeltermin zur Beratung vereinbaren. Individuelle Anliegen werden besprochen, auch das Thema Geld. Die Erstellung von Bewerbungsunterlagen wird unterstützt.

Mit dem ESA können z.B. folgende Berufe erlernt werden: Fachlagerist:in, Verkäufer:in, Berufskraftfahrer:in.

Wenn eine Ausbildung erfolgreich geschafft wurde, kann es sein, dass gemeinsam mit dem ESA-Abschluss und dem Prüfungszeugnis der Ausbildung, automatisch der Mittlere Schulabschluss (MSA) erreicht wurde! Ob dies so ist, weiß die Berufsschule. Dort gern nachfragen!


Zurück