Sie befinden sich hier:
News-Artikel
Vorlesen

Gefährliches Engagement "Umwelt und Klima"


Freitag, 05. Juli 2024 | von 17 bis 19 Uhr

Vortrag und Diskussion mit Christine Meissler, Referentin für den Schutz der Zivilgesellschaft, Brot für die Welt und Moderation von Dr. Katherine Braun, Referentin für Flucht und Menschenrechte bei dem Ökumenewerk der Nordkirche.
Nur noch zwei Prozent der Weltbevölkerung leben in Staaten mit uneingeschränkten zivilgesellschaftlichen Freiheiten, mehr als zwei Drittel hingegen in autoritären Staaten oder Diktaturen. Der diesjährige Atlas der Zivilgesellschaft von Brot für die Welt zeigt die weltweite Lage und fokussiert dabei auf Klimaaktivist:innen und wie sie zunehmend unter Druck geraten. Wir freuen uns auf die anschließende Diskussion mit Akteur:innen aus der Klimaaktivismus-Szene und mit euch.
Der Vortrag findet in Kooperation mit Bündnis eine Welt Schleswig-Holstein statt.

Zum Vortrag


Zurück